Skrill

Bewertung
(0 bewertungen)

Skrill Überprüfung, Wechselkurse, Gebührenrechner und Benutzerbewertung

  • Gebühren und Kosten: Gut
  • Übertragungsgeschwindigkeit: Gut
  • Sicherheit und Zuverlässigkeit: Gut
  • Kundenzufriedenheit: Schlecht

Vorteile

  • Weltweit verfügbar
  • Viele Möglichkeiten, Geld einzuzahlen
  • Abwechslungsreiches Angebot

Nachteile

  • Strafgebühr für die nicht häufige Nutzung des Kontos
  • Unzuverlässiger Kundensupport
  • Häufige Probleme beim Geldtransfer

0 Benutzer würden es empfehlen

0 Benutzer würden es nicht empfehlen

Überspringen zu:

Was ist Skrill?

Skrill bietet internationale Geldüberweisungen an. Sie waren früher als Moneybookers bekannt und boten Dienstleistungen zur Übertragung zu Online-Glücksspiel-Portalen an. Derzeit konzentrieren sie sich auf E-Commerce-Unternehmen. Es ist erwähnenswert, dass sie mit Plattformen wie Neteller oder Paysafecard zur Paysafe-Gruppe gehören.

Wie funktioniert Skrill?

Nachdem Sie sich angemeldet und die Bestätigung erlangt haben, können Sie Ihr internationales Konto und Skrill Digital Wallet eröffnen, um Geld bequem zu speichern und Zahlungen zwischen verschiedenen Ländern zu senden. Sie können eine Plastik- bzw. Kreditkarte beantragen, um regelmäßig in Geschäften einzukaufen, oder auch den Service zum Kauf von Kryptowährungen nutzen, da das Unternehmen damit begonnen hat, diesen neuen Markt zu erkunden.

Skrill - Gebühren und Kosten

Die Gebühren für die meisten Dienste sind prozentual. Um Geld auf Ihr Konto hochzuladen, müssen Sie 1% des Betrags bezahlen. Sie können das Geld dann kostenlos auf ein beliebiges Bankkonto überweisen oder eine reguläre Zahlung in Höhe von 1,45% des Betrags tätigen. Für Transaktionen mit Währungsumrechnung berechnet Skrill eine zusätzliche Gebühr von 3,99%.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass Ihr Skrill-Konto nur dann für den persönlichen Gebrauch freigegeben ist, wenn Sie mindestens einmal im Jahr eine Transaktion durchführen. Andernfalls wird eine zusätzliche Servicegebühr von 5 EUR pro Monat für die Aufrechterhaltung Ihres inaktiven Kontos erhoben. Denken Sie also daran, das Skrill-Konto zu löschen, wenn Sie die Plattform verlassen möchten.

Skrill Grenzen

Die Ausgabe-Limits richten sich nach dem Bestätigungs-Grad Ihres Kontos und können zwischen 135 und 25.000 US-Dollar pro Monat variieren. Es gibt auch Beschränkungen für Zahlungen mit Skrill MasterCard. Sie können mit der Karte nicht mehr als 7000 US-Dollar pro Tag bezahlen.

Skrill im Vergleich zu PayPal

Während PayPal sowohl für Privatpersonen als auch für E-Commerce-Unternehmen ein besser etabliertes Produkt anbietet, ist Skrill für viele Benutzer zu einer kostengünstigen Option und Wahl geworden, um größere Zahlungen abzuwickeln. Sie sind oft viel billiger als PayPal und bauen ihre Beziehung zu Online-Verkäufern und Online-Käufern stark aus, indem sie interessante Support-Programme anbieten. Bezüglich der Zuverlässigkeit ist PayPal jedoch immer noch die sicherere und stabilere Option.

Wie verwende ich Skrill?

Wie melde ich mich an?

Besuchen Sie die Skrill-Website und füllen Sie die erforderlichen Basisinformationen wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse aus, um Ihr Konto zu eröffnen. Richten Sie ein sicheres Passwort ein. Sie müssen dann Ihre erste Einzahlung tätigen und einen Bestätigungsprozess durchlaufen.

Skrill Nachweis

Wie bei allen anderen legalen Finanzdienstleistungen müssen Sie Ihre Daten angeben und Bilder Ihres Personalausweises hochladen, um die Identität zu überprüfen. Sie müssen es scannen oder Sie können einfach Fotos mit Ihrem Smartphone machen und es auf Ihrer Website hochladen. In manchen Fällen müssen Sie ein Foto von sich selbst machen, in dem Sie dann zusätzlich Ihr Dokument (Personalausweis etc.) hochhalten, damit man weiß, dass es Sie sind. Abhängig vom Bestätigungs-Grad, den Sie innehaben, können Sie Ihre Übertragungs-Limits erhöhen. Je mehr Informationen Sie bereitstellen, desto mehr Geld können Sie senden. Die Einzahlung auf Ihr Skrill-Konto ist ebenfalls Teil des Überprüfungsprozesses.

Ist Skrill sicher und zuverlässig?

Sicherheit

Sie sind FCA-reguliert. Wenn man Skrill aus technischer Sicht betrachtet, ist die gesamte Plattform gut gesichert. Das Konto kann mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) geschützt werden. Die Benutzeranmeldungs- und Transaktionsinformationen werden mithilfe der SSL-Technologie (Secure Socket Layer) und 128-Bit-Verschlüsselung geschützt. Die PIN-Authentifizierung ist eine zusätzliche Sicherheitsfunktion. Sie können es so einrichten, dass Ihre Transaktionen oder Anmeldeversuche überprüft werden.

Skrill ist definitiv kein Betrugs-Unternehmen, wurde jedoch schon oft für verschiedene Arten von internationalem Geldbetruges eingesetzt. Skrill ermutigt die Benutzer, vorsichtig zu sein, wenn sie verdächtige E-Mails von Personen erhalten, die angeblich Skrill-Mitarbeiter sind.

"Um potenziell betrügerische Nachrichten zu erkennen, achten Sie bitte darauf, wie sie an Sie gerichtet sind, klicken Sie nicht unbedarft auf Links, zu denen Sie möglicherweise weitergeleitet werden."

Es ist auch wichtig zu bedenken, dass Skrill ein Unternehmen ist, welches Geld weiterleitet, aber keinen Käuferschutz anbietet. Daher kann er Ihnen nicht helfen, wenn die Person, bei der Sie etwas kaufen, den versprochenen Artikel oder die versprochene Dienstleistung nicht liefert. Stellen Sie sicher, dass Sie bei einem seriösen Unternehmen kaufen.

Bemerkungen

Überraschenderweise scheint die Mehrheit der Skrill-Bewertungen im Internet sehr negativ zu sein. Viele Nutzer berichten, dass ihr Guthaben das Ziel nicht erreicht hat, eingefroren oder sogar verschwunden ist. Solche Anschuldigungen scheinen jedoch schwer nachvollziehbar zu sein, da es für ein Unternehmen dieser Größe und mit vielen behördlichen Vorschriften unmöglich wäre, Benutzer in einem solchen Ausmaß und so oft zu betrügen.

„Ich habe 150 USD auf eine Website übertragen, auf der ich Videospielartikel kaufen wollte, und die ihr Ziel nie erreicht haben. Sie haben das Geld einfach für sich behalten!! “ ~ Solzseal auf Trustpilot

Es scheint, dass der Grund für die eingefrorenen Beträge und stornierten Transaktionen der Überprüfungsprozess ist. Viele andere Geldtransferdienste müssen gegen die Vorschriften verstoßen und fragen häufig nach sehr persönlichen Informationen, bevor sie das Geld verarbeiten können.

„Vor ein paar Tagen wurde mein Konto aus heiterem Himmel gesperrt (ich kann keine ausgehenden Transaktionen ausführen, einschließlich Auszahlungen). Wenige Wochen zuvor war keine Transaktion eingegangen. Sie baten mich, meine Identität zu überprüfen, indem sie mir eine Kopie meines Personalausweises und ein Formular schickten, das von einem Mitarbeiter der Bank, die ich benutze, ausgefüllt wurde. Dieser Prozess ist bekanntermaßen langwierig und möglicherweise nicht einmal erfolgreich. Ich habe immer noch keine Antwort, nachdem ich meine Unterlagen eingereicht habe... "~ Tyrrrz auf Reddit

„Ich mache hauptsächlich Devisenhandel und um mein Geld von einem Broker abzuheben, muss ich Skrill verwenden. Das Problem war die Überprüfung. Ich habe mehrmals versucht, mein Konto durch Hochladen der Bank- / Kreditkarte zu verifizieren, und meine Anfrage wurde immer wieder abgelehnt oder ignoriert. Sie haben auch nicht auf meine E-Mails geantwortet. Ich habe sie angerufen, aber es war nutzlos. Das letzte Mal, als ich meine Dokumente eingereicht habe, überprüfte Skrill sie fast zwei Monate lang. Ich hätte fast aufgegeben, aber ich habe meine letzte E-Mail gesendet, und diesmal hat sich das Blatt gewendet. Ich musste mein Konto erneut verifizieren und erhielt meine Bestätigung in wenigen Minuten. Ich muss zugeben, dass die Geschwindigkeit, mit der Skrill internationale Banküberweisungen durchführt, ziemlich hoch ist. Sobald Sie das Konto verifiziert haben, steigt Ihr Kontolimit auf über 5000 USD, was wirklich gut ist. “ ~ Eric auf Trustpilot

Kunden-Support

Wenn die Antwort auf Ihr Problem nicht im Hilfebereich auf der Skrill-Website zu finden ist, können Sie den Support direkt per E-Mail, Telefonanruf oder Chat von Ihrem Konto aus kontaktieren. Skrill ist weltweit tätig und es sollte einen Vertreter in Ihrem Land und eine lokale Telefonnummer geben, die Sie anrufen können.

Die meisten Kunden, bei denen Probleme mit ihren Konten auftreten, beklagen sich darüber, dass der Kundensupport ihnen bei der Lösung dieser Probleme nicht hilft. Sie hören oft, dass „wir nichts tun können“, was ein großer Nachteil zu sein scheint. Außerdem ist der gesamte Abschnitt "Kontakt" zu Skrill ziemlich schwer zu finden und nicht intuitiv, was für jedes Unternehmen ein ungewöhnliches Hindernis mit Blick auf Kundenservice darstellt.

Auf der anderen Seite ist der Bereich "Hilfe" und "FAQ" auf der Website sehr gut gestaltet. Dort können Sie leicht Informationen recherchieren und Blog-Posts und Artikel lesen, in denen alle grundlegenden Dienste von Skrill erläutert werden. Sie können leicht Antworten auf Fragen wie "Wie überprüfe ich mein Konto?", "Wie erhalte ich Geld mit Skrill?" Oder "Wie kann ich mein Skrill-Konto schützen?" finden.

Abschließende Gedanken

Skrill Rückblick

Die Kunden haben gemischte Gefühle hinsichtlich der Zuverlässigkeit des Dienstes. Nach der Untersuchung der angebotenen Dienste und Gebühren kann man jedoch sagen, dass das Angebot für den potenziellen Benutzer durchaus attraktiv ist. Die Gebühren basieren auf Prozentsätzen, sind jedoch im Vergleich zu anderen ähnlichen Diensten niedrig und wettbewerbsfähig. Dies macht es zu einer guten Wahl, auch größere Beträge für internationale Zahlungen zu verwenden. Als Vorteil wirkt sich auch aus, dass sie eine Vielzahl von Zahlungsmethoden unterstützen, unter Hinzufügung von Kryptowährungen, die Sie über das Konto kaufen und verkaufen können. Das Gesamtdesign der Seite macht die Verwendung einfach. Es mangelt jedoch an Transparenz und es ist manchmal schwierig, Informationen zu recherchieren oder potenzielle versteckte Kosten und Gebühren zu finden. Es ist zum Beispiel zu beachten, dass sie, wenn Sie das Konto nicht häufig nutzen, eine Gebühr von Ihrem Guthaben abziehen.

Kommentare unserer Benutzer

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen

Bewertung:
Würdest du es weiterempfehlen?