So senden Sie Geld während der Covid-19-Sperrung?

So senden Sie Geld während der Covid-19-Sperrung?

Während sich die Verbreitung von Viren endlich verlangsamt und Teile der Volkswirtschaften nicht mehr gefrieren, ist der Zugang zu einigen Diensten immer noch begrenzt.

"... ist aufgrund von Coronavirus nicht verfügbar"

Bargeldabholung während Covid

Viele Western Union- und WorldRemit-Abholorte wurden weltweit geschlossen. Daher ist es am besten, bei der direkten Überweisung auf ein Bankkonto oder eine Online-Geldbörse zu bleiben, anstatt mit dem physischen Geld umzugehen.

Kein Reisegeld

Aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus schlossen viele Länder ihre Grenzen, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Offensichtlich hat es enorme Auswirkungen auf den weltweiten Tourismusmarkt. Reisegeld oder Weihnachtskarten sind ein beliebtes Zusatzangebot für viele Überweisungsplattformen und Geldwechselmakler. Dadurch können die Kunden Gebühren sparen, da sie ihre regulären Kredit- und Debitkarten im Ausland nicht verwenden müssen. Stattdessen können sie eine dedizierte Prepaid-Karte verwenden, die in einem bestimmten Land billiger zu verwenden ist und keine Währungsumrechnung erfordert, da sie bereits mit der richtigen Währung aufgeladen ist.

Aufgrund von Reisebeschränkungen wurde das Angebot jedoch von den meisten Plattformen zurückgezogen.

Währung umtauschen

Da sich die Menschen nicht zwischen Ländern bewegen und weniger häufig Fremdwährungen kaufen, kann es an den Börsen zu Problemen kommen. In einigen Fällen wurden die Betriebs- und Umstellungsgebühren erhöht, um die Marktschwankungen auszugleichen.

Eingeschränkter Kundensupport

Die häufigste Unannehmlichkeit bei der Verwendung einiger Geldtransferplattformen ist der eingeschränkte Zugriff auf den Kundensupport und die verspätete Beantwortung von Anfragen und E-Mails. Unternehmen wandeln sich in Fernarbeit um und die innere Kommunikation zwischen Mitarbeitern ist offensichtlich verzögert. Daher sollten wir alle in diesen schwierigen Zeiten etwas geduldiger sein, wenn wir Probleme online lösen, da es Menschen gibt, die sie offline bearbeiten müssen.

Wie sende ich Geld in dein Heimatland?

Viele Arbeitsmigranten wurden aus ihren Familien ausgeschlossen, da sie nicht einfach in ihr Heimatland zurückkehren können. Wenn sie ihren Job behalten, müssen sie immer noch für ihre Familien sorgen und das Geld in ihre Heimat zurückschicken. In anderen Fällen, wenn eine Person ihren Job im Ausland verliert, müssen die Familien ihnen helfen und Geld für den täglichen Bedarf senden. Also, welche Geldtransferplattformen funktionieren noch und wie kann man billig Geld in seine Heimat senden?

Spezielle Überweisungsplattformen

Während die meisten Geldtransferplattformen ohne nennenswerte Probleme funktionieren, finden Sie in diesen Zeiten möglicherweise einige günstigere dedizierte Dienste, wenn Sie einen bestimmten Grund und ein bestimmtes Ziel für die Zahlung haben. Es gibt Unternehmen, die sich auf den Geldtransfer zwischen bestimmten Ländern spezialisiert haben. Sie konzentrieren sich auf beliebte Geschäftsziele sowie auf Arbeitsmigranten.

Zum Beispiel bieten Plattformen wie Grosik oder Funcik günstige und fast sofortige Transfers nach Polen an. Die Kundenbetreuung erfolgt in Ländern mit der höchsten Anzahl an arbeitenden Polen wie beispielsweise Großbritannien oder Deutschland und bietet hervorragende Wechselkurse für GBP / PLN- und EUR / PLN-Währungspaare.

Ein weiterer Fall ist Caribe Express, der sich auf die Region Dominikanische Republik konzentriert. Sie können damit Zahlungen von den Karibikinseln, den USA, Spanien oder Puerto Rico erhalten und die spanische Sprache hervorragend unterstützen.

Sendway ist eine einfache mobile App, die sich darauf konzentriert, afrikanischen Ländern günstige Überweisungen aus Europa und Nordamerika zu ermöglichen.

Dies sind nur einige Beispiele für billige Überweisungen in verschiedenen Regionen der Welt. Versuchen Sie vor einer Übertragung, nach den beliebtesten Plattformen für Ihr Herkunftsland zu suchen, da diese möglicherweise bessere Preise als der reguläre Mainstream-Wettbewerb bieten können.

Beste Fremdwährungsüberweisungen

Alternativ gibt es auch große Player, die mehrere Ziele abwickeln und auch während des Ausbruchs von Covid-19 eine günstige Überweisung anbieten. Und mit der zunehmenden Anzahl von Online-Überweisungen tun wir dies jetzt, da die Mehrheit der Unternehmen ihre regulären Geschäfte schließen und sich auf den Online-Verkauf konzentrieren musste. Die Versandmenge ist in die Höhe geschossen.

Die führenden Geldtransferplattformen, mit denen Sie international Geld senden können:

Sie können auf Wirly.com ein praktisches Tool zum Vergleichen von Überweisungskosten verwenden, mit dem Sie den derzeit günstigsten Überweisungsanbieter für Ihre spezifische Geldüberweisung auswählen können, da in den meisten Fällen das Ziel, der Betrag und die Währungen den Gesamtpreis beeinflussen. Geben Sie einfach die Details ein und der Algorithmus überprüft alle verfügbaren Plattformen und vergleicht die Ergebnisse. 

Schlagwörter:

Add Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.